Vortrag: Gemeinsam Content befreien

Potentiale und Probleme am Beispiel des öffentlich-rechtlichen Rundfunks

Wikipedia zdf

Egal ob in Museen und öffentlichen Archiven, an Universitäten oder im öffentlich-rechtlichen Rundfunk: überall werden Inhalte öffentlich finanziert, sind aber mangels freier Lizenzen nicht öffentlich nutzbar. Die Wikipedia liefert dabei das mit Abstand wichtigste Argument für freie Lizenzierung, die Wikipedia Community könnte es am wirkmächtigsten Formulieren. Ein Vortrag über die (unausgeschöpften) Potential der Wikipedia Community als politischer Akteur und die Hürden bei der Befreiung von Content am Beispiel des öffentlich-rechtlichen Rundfunks.