Workshop: Neue alte Sammelgebiete

Werkzeuge für kollaborative Informations- und Quellensammlungen in wiederentdeckten (historischen) Themenfeldern

Jpg logo final graustufen 04112016

Alle auf einen Blick? Historische Dorfbackhäuser, historische Rennbahnen und Radfahrervereine, alte Bundeshotels und Bundeseinkehrstellen ... Wie können die Einzelinformationen verstreuter Sammel- und Themen gebiete einfach für die Forschung erfasst werden?

Informationen sehr unterschiedlicher Herkunft können mit Hilfe von Wikipedia, Wikisource und Wikimedia-Commons gut erfasst und strukturiert werden, um Wissen zu teilen, (Nischen)-Themen wieder sichtbar zu machen, dauerhaft zu archivieren und gemeinsam anzureichern.

Welche (unentdeckten) Möglichkeiten bieten die Wiki-Portale dafür noch? Welche Einschränkungen? Ziel des Workshops ist, das "Sammeln mit Wikiportalen" zu thematisieren, Werkzeuge, Projekte und Ideen zu besprechen und gemeinsam die Möglichketen für Citizen Science-Projekte zu beleuchten.