Vortrag: luftdaten.info

Feinstaub selber messen - Vortrag

Event large

Starte eine weltweite Bewegung mit Open Data und Citizen Science

Feinstaubalarm! In der Hauptstadt des Staus werden regelmäßig die Grenzwerte überschritten. Welche Auswirkungen hat das hohe Verkehrsaufkommen in Stuttgart auf unsere Luft? Wie hoch ist die Belastung durch Feinstaub und Stickoxide in Wohngebieten auch abseits des berüchtigten Neckartores? Wie kann die Luftqualität in Stuttgart gemessen und visualisiert werden? Das OK Lab Stuttgart widmet sich mit dem Citizen Science Projekt luftdaten.info der Feinstaubmessung. Die Paten installieren selbst gebaute Messgeräte an der Außenwand ihres Hauses. Aus den übermittelten Daten generiert luftdaten.info eine sich ständig aktualisierende Karte für die gesamte Region. So wird Feinstaub sichtbar.

Info

Tag: 09.09.2017
Anfang: 12:00 Uhr
Dauer: 00:30
Raum: Saal 1C
Track: Freies Wissen/Freie Projekte
Sprache: de

Links: